Aktuelles


Schredder Termin

 

Liebe Gartenfreundinnen und – freunde, wie in den letzten Jahren bitten wir Euch,

den Heckenschnitt (Formschnitt) innerhalb einer Woche gleichzeitig vorzunehmen.  

 

 

Wer nicht kann hat BITTE für Ersatz sorgen.

 

                                   

 

An allen Seiten der Gartenanlage 

vom 21. Juni bis 26. Juni 2021

 

                                                                               

 

 (Termin muss eingehalten werden, da wir verpflichtet sind,

die Emscher Genossenschaft zu informieren, wenn wir ihr Grundstück betreten)

 

Den Heckenschnitt kann in der Ecke am Container, Garten 54 abgelegt werden.

Bitte den Weg zur Werkstatt und Komposter freihalten,

weil wir da mit dem Schredder rein müssen.

Absperrung beachten.

 

 

 

 

 Bitte nichts vor dem 21.06.2021 dorthin hinschmeißen, nur nach Absprache.

 

Die Oberseite der Hecken entlang der Gevelsbergstr. / Ostseite (Garten 10, 11

und die Parkplätze am Vereinsheim sollen, gemeinsam wie jedes Jahr geschnitten werden,

um eine einheitliche Höhe zu erreichen.

 

Anfang am Samstag dem 26 Juni 2021 ist um 9 Uhr.

 

 

 

euer Obmann im Auftrag vom Vorstand

 

                 Roman

 


 

Wasser aufdrehen am 20.03.21

 

 

 

Liebe Gartenfreunde am 20.03.2021 wird in der Zeit von 10-13 Uhr das Wassernetz in Betrieb genommen. Dabei werden die Zählerstände der Wasseruhren kontrolliert. Da das Leitungsnetz vorher auf Dichtigkeit geprüft wird, müssen bis zum 18.03.2021 die Wasseruhren eingebaut und die Absperrventile UNBEDINGT geschlossen sein.

 

Die Gartenfreunde werden gebeten, am 20.03.2021 während der o.a. Zeit im Garten zu sein oder für eine Vertretung zu sorgen.

 

 

Kolodzeiski D. Garten Nr.: 6

Kratz J. Garten Nr.: 24

 

Gruß euer Vorstand


Wasser abdrehen und Strom ablesen

Am Samstag den 28.11.2020 werden die Wasseruhren und Stromzähler in unserer Anlage abgelesen.

                    Anfang ist 10 Uhr im Garten 1.

Der Ausbau der Wasseruhren darf im Regelfall erst nach der Ablesung erfolgen.

Wir bitten um Anwesenheit oder einer Vertretung, sonst könnten Mehrkosten durch eine Schätzung der Zähler entstehen.

 

Vielen Dank für euer Verständnis

Euer Vorstand

 


Aufräumarbeiten nach dem Brand am 17.10.2020    10 Uhr

 

Hallo Liebe Gartenfreunde

  Wir schon alle mitbekommen haben, ist unserer neues Zelt teilweise abgebrannt.

 Wir wollen zusammen die endstanden Schäden beseitigen.

  Treffpunkt:

 17.10.2020 um 10Uhr

 Wir würden uns über Zahlreiches Erscheinen sehr freuen, denn nur gemeinsam sind wir stark und das stärkt unsere Gemeinschaft.

 Wir werden die verbrannten Teile entfernen, Geländer und die angebrannten Stangen schleifen und neu anstreichen.

 Schleifwerkzeuge können gerne mitgebracht werden.

 

 Danke Euer Vorstand


Corona Information

Kleingärten in Zeiten der Corona-Pandemie

 

Die aktuelle Corona-Pandemie sorgt auch bei vielen Kleingärtnerinnen und Kleingärtnern für Verunsicherung.

 

Momentan erreichen den BDG zahlreiche Anfragen, ob der Aufenthalt auf der eigenen Parzelle noch erlaubt ist.

 

Diese Frage ist nicht pauschal für das gesamte Bundesgebiet zu beantworten. Denn maßgeblich dafür sind die momentan geltenden Allgemeinverfügungen der Länder, die auf der Homepage der jeweiligen Landesregierung zu finden sind. Ebenso haben Kreise und Kommunen teilweise eigene Allgemeinverfügungen erlassen, die noch weitergehende Einschränkungen vorsehen.

 

Im Hinblick auf die am 26.03.2020 geltenden Allgemeinverfügungen der Länder ist dem BDG keine Regelung auf Landesebene bekannt, die die Nutzung von Kleingärten verbietet. Die sächsische Landesregierung hält die Kleingärten für so wichtig, dass sie diese sogar explizit in der Verordnung erwähnt hat. In Thüringen hat der Ministerpräsident im Zusammenhang mit der Allgemeinverfügung auf die Kleingärten verwiesen. In Berlin wird ausdrücklich die „gärtnerische Tätigkeit“ als zulässig genannt.

 

Generell kann man annehmen, dass der Aufenthalt auf der eigenen Parzelle als Bewegung an der frischen Luft / im Freien momentan zulässig ist.

 

Ausgehend von dieser Annahme empfiehlt der BDG im Sinne der eigenen Gesundheit neben den jeweils geltenden Regelungen der Länder, Kreise und Kommunen mindestens folgende Regeln einzuhalten:

 

Auf der Parzelle:

 

  • Nutzung nur durch Pächterinnen und Pächter und durch die zum Haushalt zugehörigen Personen.
  • Partys, private Treffen oder sonstige Aktivitäten mit anderen Personen sind zu unterlassen.

 

Auf den Gemeinschaftsflächen sowie auf dem Weg zu den Gärten sind die Anordnungen der Allgemeinverfügungen zu beachten:

 

  • Personen müssen grundsätzlich einen Mindestabstand von 1,5 Meter zueinander einhalten.
  • Der Aufenthalt für Personen im öffentlichen Raum ist nur alleine sowie in Begleitung der Personen gestattet, die in derselben Wohnung leben, oder in Begleitung einer weiteren Person, die nicht in derselben Wohnung lebt.

 


Baumschnitt und Sand                                                                                                                          27.03.2020

Baumschnitt

Liebe Gartenfreundinnen/– freunde, unserer Schredder Termin fällt Leider aus.

Den Baumschnitt sammeln wir ab sofort im Garten Nr. 13.

Letzter Gang Ostseite bis wird wieder schreddern können.

Bitte kein Schilfgras, Efeu oder dicke Baumstümpfe sowie keine

Wurzel.

 

Sand

Da wir den Spielplatz momentan auch nicht nutzen können, kann ab sofort der Sand aus dem Sandkasten entnommen werde.

Bitte denkt an den nötigen Abstand von (2m) zur einander und nicht mehr wie 2 Leute auf einmal den Sand holen. Es ist genug Sand da, so dass man nacheinander gehen kann.

 

Danke Euer Vorstand und Obmann

 

 

 


Wichtige Mitteilung Versammlung und Schreddertermin                                                                   17.03.2020

Wichtige Mitteilung:

 

Leider müssen wir unsere Jahreshauptversammlung und den Schredder Termin auf eine unbestimmte Zeit absagen. Wir dürfen zu diesem Zeitpunkt keine Versammlungen oder größere Veranstaltungen durchführen.

 

Grund ist natürlich das Coronavirus, wir bitten alle um ihr Verständnis.

Wenn sich was neues ergibt dann werden wir alle rechtzeitig informieren.

 

Gruß euer Vorstand

 


Neue Wasseruhren und Wasser aufdrehen                                                                                                   23.02.2020

Wichtige Mitteilung:

Am 21.03.2020 wird in der Zeit von 10-12 Uhr das Wassernetz in Bertieb genommen. Da das Leitungsnetz vorher auf Dichtigkeit geprüft wird, müssen bis 20.03.20   alle Absperrventile UNBEDINGT geschlossen werden.

Alle die keine neue Wasseruhr bekommen, bauen bis dahin die alte ein.

Die Gartenfreunde die eine neue Wasseruhr erhalten, bitte am 21.03.20 in der Zeit von 10-12 Uhr im                    Garten Nr. 6 abholen.

 

Bitte den Betrag von 29€ passend mitbringen.

 

Kolodzeiski D. Garten Nr.: 6

Kratz J. Garten Nr.: 24

 

Gruß euer Vorstand

 


Neue Wasseruhren                                                                                                           Einstelldatum: 01.02.2020

Wie schon unten geschrieben brauchen wir neue Wasseruhren die geeicht sind und nicht älter wie 6 Jahre sind.

Die Uhren können ab sofort und bis 29.02.2020 in den Garten Nr.  1, 6  und 24 abgegeben. Wenn keiner im Garten angetroffen wird, eifach auf die Terrasse im Garten 6 oder 24 ablegen.                                                           BITTE DIE UHREN MIT NAMEN ODER GARTEN NR. VERSEHEN.                                                                                      Innerhalb von 14 Tagen werden durch Herbert neue besorgt und können dann gegen eine Zahlung von 28,-€ bei Herbert abgeholt werden.

 

Gruß euer Vorstand


Termine 2020                                                                                                                       Einstelldatum: 08.01.2020

Es stehen die Termine für 2020 fest.


Neue Wasseruhren                                                                                                               Einstelldatum: 07.01.2020

 Liebe Gartenfreunde ab dieses Jahr sind wir vom Stadtverband aufgefordert, ausschließlich Wasseruhren zu verwenden, die geeicht sind. Alle Wasseruhren die älter als 6 Jahre sind müssen ersetzt werden.

 

Kosten pro Garten ca. 30,-€ im Austausch. Wir werden bis Februar alle betroffenen Gärten informieren und die Uhren und Geld im vor raus einsammeln.

 

Gruß euer Vorstand


Schnittkurs Winterschnitt an Obstgehölzen                                                                      Einstelldatum: 07.01.2020

 Liebe Gartenfreunde,

 Am 07.03.2020, von 14-16 Uhr wird ein Winterschnittkurs angeboten der durch einen Referenten vom Stadtverband durchgeführt wird.

An diesen Tag stehen 4 Termine in verschiedenen Gärten angeboten.

 

10.00-12.00 Uhr Gartenverein Lüdgendortmund Nord, Referent Jochen Helle

14.00-16.00 Uhr Gartenverein Im Maasbruch, Referent Jochen Helle

 

10.00-12.00 Uhr Gartenverein Grüne Tanne, Referent Frank Gerber

14.00-16.00 Uhr Gartenverein Hohwart, Referent Frank Gerber

 

Gruß euer Vorstand


Neue Bedingungen Vermietung

Aus gegebenem Anlass haben sich die Vetragsbedingungen zur Anmietung des Vereinshauses ergeben.

Weitere Infos stehen unter dem Punkt Vereinshaus.

 

Gruß Vorstand


Update Homepage

Liebe Gartenfreunde, Gartenfreundinnen und Gäste,

 

ab dem 09.05.2019 teilen sich Garten Freund Jan Cieluch ( 1.Vorsitzende ) und Gartenfreund Roman Wiesner       ( Obmann ) die Bearbeitung unser Internetpräsenz.

 

Gruß euer Vorstand